Volles Musikheim beim Schnitzelsonntag

Auch die zweite Auflage des Schnitzelsonntag im Musikheim bescherte dem Musikverein ROTA ein volles Haus. Zeitweilig waren alle Plätze im Musikheim belegt. Die Gäste konnten sich ihr Schnitzelmenü selbst zusammenstellen und dabei aus drei Schnitzelsorten, drei Beilagen und drei Arten von Soßen wählen. Für den musikalischen Rahmen in der genau richtigen Lautstärke sorgten zwei kleine Ensembles der ROTA aus Blechbläsern und Klarinetten mit eigens einstudiertem volkstümlichem und modernem Repertoire. 

Ein herzlicher Dank geht an die Kirchengemeinde Schwendi, die im Vorfeld den Schnitzelsonntag im Rahmen des Tags der offenen Tür im neuen Kindergarten mitbeworben hatte.

Volles Haus im Musikheim

Die Namensgeber des Schnitzelsonntags

Das Klarinettenquartett mit schlagkräftiger Unterstützung